Mittwoch, 27. April 2022, 21:00 Uhr

Clap Your Hands Say Yeah (US)

Leoni Leoni (CH)

Ticket: CHF 38

Vorverkauf See Tickets

Vertagt, verschoben, aber jetzt können wir laut „Yeah“ rufen, denn die Philadelphier Clap Your Hands Say Yeah, kurz CYHSY, werden doch noch live auf unserer Bühne stehen: allen voran Alex Ounsworth! Für ihn ist CYHSY ein Lebensprojekt, für das er sich die totale künstlerische Freiheit ausbedingt und das er mit seiner gequälten Stimme prägt, in die er Atemlosigkeit und Verwundetsein packt. Seit seinem Debüt vor 17 Jahren hat er seinen rätselhaften Indie-Sound stets verfeinert. Mitten in der Pandemie haben CYHSY 2021 nun ihr neues Album „New Fragility“ herausgebracht. Sein Herz öffnet Ounsworth darauf so weit wie nie zuvor. Er beschreibt das persönliche Scheitern im Chaos, den eigenen Groll und berichtet gleichzeitig von einer zögernden Nation auf dem Weg zum Nervenzusammenbruch oder über den Amoklauf in „Thousand Oaks“, der 13 Menschen das Leben kostete. Das Politische vermischt sich also mit dem Privaten, weil es anders gar nicht geht. In diesem Sinn ist die Platte so zweigeteilt wie die Zeiten, in denen wir leben: ein aufwühlender Soundtrack für eine Gegenwart, in der die Hoffnung zuletzt stirbt.

Das One-Woman-Projekt Leoni Leoni aus Bern, das als Support den Abend bereichert, macht über die Schweizer Grenzen hinaus von sich reden. In ihrem experimentellen Soundgarden ist Leoni Leoni singende Schlafwandlerin und spielerisch einfallsreiche Klangschöpferin zugleich. Nach dem Auftritt bei uns steht sie sowohl an der Bad Bonn Kilbi wie auch im SOMA Marseille auf dem Programm.

CYHSY.COM
LEONILEONI.COM
LEONI LEONI BANDCAMP

SOCIAL MEDIA
CLAP YOUR HANDS SAY YEAH FACEBOOK
CLAP YOUR HANDS SAY YEAH INSTAGRAM

LEONI LEONI ISTAGRAM

Clap Your Hands Say Yeah




Leoni Leoni



Januar 2013

August 2010

Juni 2010