Donnerstag, 15. Dezember 2022, 21:00 Uhr

Türöffnung: 19:45 Uhr

Widowspeak (US)

Camille Camille (BEL)

Ticket: CHF 30

Vorverkauf See Tickets

Hingehaucht, feinfühlig, innehaltend – wie ein Hybrid zwischen Rock- und Singer-Songwriterkunst: So klingen Widowspeak. Sängerin Molly Hamilton und Gitarrist Robert Earl Thomas, die mittlerweile wieder in Brooklyn leben, präsentieren sich auf dem in diesem Jahr veröffentlichten Album „The Jackets“ auf der Höhe ihres Könnens und dennoch stellen sie Co-Abhängigkeit und gemeinsame Visionen auf den Prüfstein. Der namensgebende Track des Albums befasst sich mit den buchstäblichen und bildlichen Kostümen, in die wir unsere Persönlichkeiten kleiden. „Sun fades you, I'll drive the car. Show me how you look in the dark.“ Eindrücklich versammeln Widowspeak Slow-Motion-Rock, Dream- und Indie-Pop, Americana und Country-Nummern. Ätherisch breiten sie Song um Song vor uns auf und Molly Hamiltons umwerfend samtene Stimme wiegt uns über die Klippen des Alltags hinweg. Tradition und Erneuerung, Zurückhaltung in der Ausführung und Präzision, blindes Vertrauen, Herz und Soul sind allgegenwärtig und wagen sich zusammen hinaus in die anbrechende Nacht. Und wir? Wir reisen im Windschatten mit.
2019 erreichte Camille Camille, die den Abend eröffnet, mit ihrer Debütsingle "Strawberry Moon" das Finale von "De Nieuwe Lichting", einer Talentsuche des belgischen Nationalradios Studio Brussel. Sie bezeichnet ihre Musik gerne als "melancholischen und beruhigenden Folk", inspiriert von der Natur, Träumen, Introspektion, menschlichen Beziehungen und der sich ständig verändernden Natur der Dinge.

WIDOWSPEAK WEBSITE
WIDOWSPEAK BANDCAMP

CAMILLE CAMILLE BANDCAMP

SOCIAL MEDIA
WIDOWSPEAK FACEBOOK
WIDOWSPEAK INSTAGRAM
WIDOSPEAK TWITTER

CAMILLE CAMILLE FACEBOOK
CAMILLE CAMILLE INSTAGRAM

Widowspeak





Camille Camille