Samstag, 07. März 2020, 21:00 Uhr

Wolf Parade (CAN)

Joensuu 1685 (FIN)

Ticket: CHF 35

Vorverkauf Starticket

Unsere Gedanken aufzukratzen, sei seit jeher die Mission von Wolf Parade, schrieb der Musikexpress. Und in der Tat sind die Kanadier alles andere als einlullend, sondern fordernd, aufwühlend, hymnisch und auch weird. Im Grunde also ein bisschen ein Abbild der Welt, in der wir leben. Nach ihrem grandiosen Konzert im Mai 2018 bei uns kehren sie mit ihrer neuen Single „Against The Day“ zurück. Dante DeCaro hat die Band in der Zwischenzeit verlassen, aber Spencer Krug und Dan Boeckner brillieren nach wie vor als sonores Dreamteam hinter dem Mikrofon und machen nun mit Arlen Thompson als Trio weiter. Zu dringlichen Achtziger-Synthesizersounds und technogetriebenen Beats wird über die Liebe in unsicheren Zeiten verhandelt. Die gute Nachricht: Die Liebe ist auch für Wolf Parade stärker als die Grenzen der Zeit: „All is gone now. Seconds fade, but our hearts will still remain, love. They are endless.“ Freuen wir uns also auf die tighte Performance einer Band, die gleichzeitig versiert und sehr charismatisch ist.
Als Support-Band dürfen wir am selben Abend endlich wieder einmal eine finnische Band unter unserer Kuppel willkommen heissen: Joensuu 1685, deren Mitglieder Markus und Risto Joensuu in der Krautrockband Siinai spielen, beglücken uns mit prachtvollem Space-Rock, besinnlichem Lärm, himmlischen Orgeln und herrlichen Rückkopplungen. Perfect grace and brighter than light.


WOLFPARADE.COM

SOCIAL MEDIA
WOLF PARADE FACEBOOK
JOENSUU 1685 FACEBOOK

Wolf Parade



Joensuu 1685