Donnerstag, 13. Juli 2017, 21:00 Uhr

Worldwide Record Release Tour

Tom Russell (US)

Only Swiss Show

Ticket: CHF 40

Vorverkauf Starticket

Bevor Tom Russell über den grossen Teich fliegt, um in den USA und danach in England und Irland sein neues Album vorzustellen, haben wir die Ehre, ihn noch einmal in Switzerland live zu erleben. Begleitet wird er bei diesem exklusiven „Aufwärmkonzert“ von Max de Bernardi, dem Ausnahme-Bluesgitarristen aus Milano. Diejenigen, die Tom Russell kennen und live erlebt haben, wissen, dass er vielleicht der beste Roots-Songwriter nach Bob Dylan ist. Auf seinem neuen Album „Folk Hotel“, das in Austin/Texas aufgenommen wurde und Ende August erscheint, berichtet der 64-Jährige über das Chelsea Hotel in New York, seine Reise von El Paso nach Santa Fe, das Leben in Belfast. Ausserdem befindet sich ein Bonus-Track von Bob Dylans „Just Like Tom Thumb’s Blues“ auf der Platte, den Russell im Duett mit Joe Ely und zusammen mit Tex-Mex-Akkordeonist Joel Guzman einspielte. Weitere Gäste sind Augie Meyers und Eliza Gilkyson. Natürlich dürfen wir gespannt sein, was Russell, der einst Kriminologie studierte und mit dem Beat-Generation-Schriftsteller Charles Bukowski einen jahrelangen Briefwechsel pflegte, über die verstörende Regierungsführung des 45. Präsidenten der USA zu sagen hat. Schliesslich machte er das verwundete Herz Amerikas in seinen Songs immer wieder zum Thema. Seine musikalische Bandbreite bewegt sich zwischen Country, Folk und Tex-Mex. Vor allem aber ist er ein begnadeter Geschichtenerzähler, der uns tief in sein packendes American Songbook der Meisterklasse blicken lässt, das Jahr für Jahr noch ein bisschen dicker, tiefschürfender und vollständiger wird.

tomrussell.com

Tom Russell