Samstag, 21. März 2015, 21:00 Uhr

Mister & Mississippi (NL) &
Rocky Wood (CH/US)

Vorverkauf Starticket

Mit dem Herz voran werfen sich Mister & Mississippi in ihre leidenschaftlichen Folk-Pop-Songs und bringen mit ihren zwei Leadstimmen, die eine männlich, die andere weiblich, noch ein paar grosse Gefühle mehr ins Spiel. Das junge Quartett, das 2011 an der «Herman Brood Academy» in Utrecht zusammenfand, schaffte es in Holland mit ihrem Debüt auf Anhieb in die Alternative-und Album-Charts. Ende Januar erscheint der Nachfolger «We Only Part to Meet Again». Die neuen Songs, erneut ein mitreissender Mix aus Folk und verträumten Singer-Songwriter-Melodien, die in den Siebzigerjahren verwurzelt sind, stehen den alten in nichts nach und lassen viel Raum für facettenreiche Arrangements. Mister and Mississippi: zärtlich bis verträumt, aber auch wuchtig und kraftvoll – eine für alle und alle für eine.

Rocky Wood aus Lugano sind noch ein Geheimtipp, dies aber sicher nicht mehr allzu lange, denn Frankreich und Italien haben schon Wind von ihrem Talent gekriegt. Auf weichen Sohlen finden sie nun über den nebelverhangenen Gotthard auch den Weg zu uns in den Bogen F, leuchten mit den formvollendeten Songs ihres Debüts «Shimmer» die hinterste Seelenecke unseres wintergeprüften Körpers aus. Die Stimme von Sängerin Romina Kalsi strahlt selbstbewusste Ruhe aus, die filigranen Gitarrenklänge führen uns an geheimnisvolle Orte, von denen wir uns nicht mehr wegbewegen wollen.Ein Doppelkonzert mit Musik, die ein wohliges Kribbeln auslöst: Herzerwärmend, vielseitig und atmosphärisch zugleich.

www.misterandmississippi.nl

www.rockywood.net

Mister & Mississippi (NL)




Rocky Wood (CH/US)