Samstag, 06. September 2014, 21:00 Uhr

Lombego Surfers (CH)

Bitch Queens (CH)

Vorverkauf Starticket

Seit einem Vierteljahrhundert sind sie „hard working“ Vodoo-Rock-Punkers und geniessen in ihrer Heimatstadt Basel längst Kultstatus. Im Laufe ihrer Karriere veröffentlichten die Lombego Surfers rund zehn Alben und brachten zwischen Frankreich und Kroatien rund 20’000 Platten unter die Leute, getreu dem Motto: Steter Tropfen höhlt den Stein. Ein Hingucker bei jeder Neuveröffentlichung des Trios Infernale ist auch immer die Coverart, die die Lombegos mit dem Berner Untergrund-Illustrator Dirk Bonsma pflegen, der ebenfalls für Henry Rollins, Dead Moon und Miracle Workers zum Zeichenstift griff. Natürlich trägt das brandneue Album „Ticket Out of Town“ wiederum seine unverwechselbare Handschrift. Gerne verneigen wir uns in Zürich vor diesen Basler Rockgöttern, die nie vom Weg ihrer Losung abgewichen sind: Sie geben alles und immer auf einmal!

Mit den Bitch Queens – ebenfalls sie aus Basel und Garanten für schweisstreibenden Rock from the Garage, aber noch in den Twentysomethings-Schuhen unterwegs – machten die Lombego Surfers vor zwei Jahren gemeinsame Sache auf einer Split-Single. Die vier Herren mit Mascara im Blut, Whisky im Getriebe und Glitzer auf der Brust kommen musikalisch irgendwo zwischen Dead Boys, Datsuns, Motörhead und Backyard Babies zu liegen. So oder so schicken wir schon einmal ein rotzig-euphorisches Gabba Gabba Hey! in Richtung Grenze voraus und freuen uns auf einen lockeren Generationenzusammenschluss der Turbo-Gitarren-Liebhaberinnen und -Liebhaber live vor unserer Bogen-Bühne.

Lombego Surfers


Bitch Queens