Donnerstag, 02. Februar 2017, 20:30 Uhr

Benedetto Vigne & Ediziun Apart präsentieren

haikulala (diari giapunais)

Buchvernissage mit litterar-musikalischen Interpretationen

Ticket: CHF 10

Eine litterar-musikalische Vorstellung aus dem DIARI GIAPUNAIS mit Beiträgen von Astrid Alexandre, Corin Curschellas, Snook & Rezia Ladina, Pascal Gamboni, Giganto & Mattiu, Gion Fry & Noé Robert, Ursina Giger, Martina Linn, Paulin Nuotclà und Bibi Vaplan.

In den letzten sieben Jahren hat der Autor und Journalist Benedetto Vigne eine Reihe rätoromanische Haikus verfasst, wobei er sich nur teilweise an den konzentrierten und suggestiven Duktus der ursprünglichen japanischen Miniaturen hielt. Seine Haikus integrieren mitunter alltägliche Eindrücke und subjektive Gedanken, zufällige Banalitäten und halb vergessene Sprichwörter. Vigne ist mit dem «diari giapunais» (japanisches Tagebuch) ein leicht experimentelles Buch gelungen, aufgelockert durch die genuinen Illustrationen von Pia Valär.

www.liarumantscha.ch