Donnerstag, 06. April 2017, 21:00 Uhr

Sinkane (US)

Ticket: CHF 25

Vorverkauf Starticket

Schmelztiegelmusik aus der Schmelztiegelstadt New York, dafür steht Sinkane. Hinter dem Namen verbirgt sich Ahmed Gallab, gebürtiger Sudaner, der heute in Brooklyn lebt. Bevor Sinkane die Zügel als Musiker in die eigene Hand nahm, war er Drummer und Musiker bei Caribou und Yeasayer. 2012 erschien sein erstes eigenes Album „Mars“. Gallab bewies damals schon, dass er sich mühelos zwischen den verschiedenen Soundwelten, die sein Leben prägen, bewegen kann. Mit dem Zweitling „Mean Love“ im Gepäck absolvierte er 166 Shows in 20 Ländern, bei uns hat sein Auftritt am M4Music-Festival für Aufsehen gesorgt. Zur gleichen Zeit wurde er damals musikalischer Direktor von William Onyeabor‘s Atomic Bomb Band. Dabei handelt es sich um ein Projekt, mit dem Sinkane als Band mit wechselnden Gästen wie Damon Albarn, David Byrne, Money Mark und Leuten von Hot Chip, LCD Soundsystem, The Rapture grosse Hallen in London, New York und Los Angeles füllte. Sein neues Album „Life & Livin‘ It“ versteht Sinkane als eine Einladung zum Zusammenleben und Zusammenfeiern – und die Single „U’Huh“ schickt er uns als Vorab-Kostprobe. Wiederum gelingt es dem Wanderer zwischen den Kulturen und Stilen seine ganz eigene Welt aus Funk, Jazz, Country, Afrobeat, Sahara-Sounds zum Klingen zu bringen und ganz tief drin im Herzen dieser Musik blüht natürlich der Soul. O-Ton Sinkane: „This is feel-good music for trying times, celebrating what makes life good without ignoring what makes it hard.“

sinkane.com

Sinkane