Freitag, 15. September 2017, 20:30 Uhr

Gamut Kollektiv & Netzwerk präsentieren

Gamut Festival 2017 - Abend 1

Elio Amberg (CH) - Carte Blanche
XT (UK)
Martina Berther (CH) - solo

Ticket: CHF 20 / 15

Vorverkauf Starticket

Elio Amberg (CH) - Carte Blanche
Der junge Luzerner Saxophonist Elio Amberg verfügt über eine unglaublich starke musikalische Sprache; sein eigenständiges uns sehr persönliche Spiel zeugt von einem unendlichen Fundus an Kreativität. Er hat die diesjährige Carte Blanche erhalten und spielt sie mit einem Quartett.

XT (UK)
Ohne Zweifel gehören Seymour Wright (sax) und Paul Abbott (dr) zu den ganz grossen Innovatoren unserer Zeit. Wenn jemand den Geist der Improvisation erfasst hat – ein Ding der Unmöglichkeit – dann sind es sie.

Martina Berther (CH) - solo

Martina Berther ist Frida Stroom: ein Sammelsurium an Sounds, sphärisch und wuchtig, zwischen Wind und Wand, frei improvisiert am Elektro-Bass. Berther gehört zu den meistbeschäftigten Sidewomen der Schweizer Musikszene.

Info zum Abend pdf

www.gamutkollektiv.com