Donnerstag, 18. Februar 2016, 21:00 Uhr

Sofa Surfers (A)

Visuals by Timo Novotny (A)

Vorverkauf Starticket

Wien bleibt rot! Ansonsten aber ist die Welt im Umbruch. Der bassgetränkte dunkle Vienna Sound von Sofa Surfers, der zu den Visuals von Timo Novotny wie die Faust aufs Auge passt, führt ins Innere dieser Veränderungen und darüber hinaus, sprich: Auf dem achten Studioalbum „Scrambles, Anthems and Odysseys“ der österreichischen Klangforscher kollidieren Zeit & Raum zuweilen brachial, es entstehen aber auch hoffnungsvolle Parallelwelten: High-Energy-Kracher folgen auf musikalische Operationen am offenen Herzen, 90-Synths und Manis herausfordernder und auch eindringlicher Gesang kreuzen sich mit Rave-Referenzen. Sofa Surfers sind hemmungs- und kompromisslos, düster, hypnotisch, surreal und visionär. Sie geben nicht nur, sondern sie fordern heraus, zeigen Gefühle, grosse Gefühle gar, reissen uns mit ans Ende der Nacht, wo Sound und Visual Art und Lyrics zusammenschmelzen. „These days seem polluted. Our lives convoluted. Our futures are looted. And we’re all muted.“ Mit anderen Worten beyonder girls and boys: Der grosse Umsturz hat erst begonnen.

www.sofasurfers.info

Sofa Surfers