Donnerstag, 09.April 2015, 21:00 Uhr

Peter Kernel (CAN/CH)

The Paradise Bangkok Molam International Band (THAI)

Vorverkauf Starticket

Wer an der letzten «Kilbi im Überall» bei uns im Bogen das Vergnügen mit Camilla Sparksss hatte, darf sich nun auf eine dicke Scheibe Peter Kernel freuen, Barbara Lehnhoffs Art-Punk-Bandprojekt mit Aris Bassetti. Das schweizerisch-kanadische Duo pflegt das Genre Experimental-Indie-Rock wie ein besessenes Kind, das verschmitzt Knallkörper in einen Ameisenhaufen steckt. Wobei dabei durchaus poppige Melodien über dissonante Klänge schweben dürfen und Lehnhoffs Schreie im Spiel den Songs Dolchstösse versetzen. Peter Kernel sind musikgewordene Beziehung, in der sich Mann und Frau das Beste geben – und eben auch den Rest. Rau, charismatisch und vom Feinsten. Auf dem neuen dritten Album «Thrill Addict» ist Herr Bassetti tendenziell für die ruhigeren Töne zuständig, während Miss Lehnhoff das Ganze zum Glühen bringt. So come over and feel the total eclipse of the heart!

Im Vorprogramm eine absolut sonnige Premiere: Als erste Band aus Thailand werden The Paradise Bangkok Molam International Band den Bogen bespielen und uns mit ihrem exotischen Mix aus traditioneller Molam-Musik und Thai-Pop aus den 60ies und 70ies in andere Sphären tragen. Kammao Perdtanon, der Jimi Hendrix der Phin, einer Thai-Laute, und der 73-jährige Sawai Kaewsombat an der Khaen, einer Mundorgel aus Holz, stehen der generationsübergreifenden Truppe vor, die bereits mit Damon Albarn die Bühne teilte. Herrlich bewusstseinserweiternd.

peterkernel.tumblr.com

paradise-bangkok-molam-international-band.com

Peter Kernel




The Paradise Bangkok Molam International Band