Mittwoch, 07. Juni 2017, 21:00 Uhr

Wintersleep (CAN)

Walrus (CAN)

Ticket: CHF 25

Zu Wintersleep vor sich hindösen, das geht gar nicht. Viele Songs der Indie-Rock-Band aus Halifax-Kanada hören sich an wie eine riesige Welle, die langsam näherkommt am Horizont, bis die Gitarren reinhauen, majestätisch und wunderschön. Auf ihrem aktuellen Album „The Great Detachment“ sind „Santa Fe“, „Freak out“ und „Amerika“ aus diesem Holz geschnitzt. Im Musikvideo zu „Amerika“ stürzen glühende Kometen auf die USA herab, Hurrikans verwüsten die Küste. Derweil gibt Sänger Paul Murphy die aktuelle Lage des Seelenzustands durch: „What am I gonna do? I can’t survive on my Amerika.“ Endzeit-Szenario mit Pixies’ „Where is Your Mind“ im Ohr. Doch Wintersleep schicken auch herzergreifende Balladen, Shoegaze mit Elektro-Roboterstimmen und Synthesizerwellen sowie Folk-Rock- und Americana-Songs in die Atmosphäre. Prophetisch? Vielleicht. Episch? Ja. Geballte Ladung? Immer wieder.

Mit Wintersleep auf Tour sind Walrus – ihre alten Kumpels aus Halifax, die mit einer 12-saitigen Rickenbacker in den Ring steigen werden. Seinen betrunkenen Psychedelic-Folk-Rock kultiviert das Trio „totally relaxed“ mit Trance, Surfsounds und 60ies-Groove. Ausserdem verneigen sich die Jungs unüberhörbar vor den Beatles. Die haben offenbar beim Bandnamen mit dem Song „I am The Walrus“ auch Pate gestanden. We remember: “I am the egg man, they are the egg man, I am the walrus, goo goo g’joob.“

wintersleep.com
walrustheband.com

Wintersleep



Walrus