Sold Out

Freitag, 09. Dezember 2016, 21:00 Uhr

Rag ‘N’ Bone Man (UK)

Jade Bird (UK)

Ticket: CHF 35

Presale Starticket

Rag'n'Bone Man (Lumpensammler) aus Bristol liegt das Publikum zu Füssen, egal, wo er hinkommt. Das hat vor allem mit seiner Stimmgewalt zu tun. Und den Gegensätzlichkeiten, die er als Person vereint und in seine Musik packt, souliger Blues und düsteren HipHop. Rag'n'Bone Man aka Rory Graham ist 1,85 Zentimeter gross, seine Statur mit dem verwegenen Barthaar ist beinahe furchteinflössend, auf seinen Fingerknöcheln sind die Worte „Soul“ und „Funk“ eintätowiert. Seine Stimme umschreibt ein Kritiker aus seinem Heimatland als Wucht wie bei einem Crashtest unter Beteiligung eines 38-Tonners und der ergreifenden Erhabenheit eines Engels nach einer durchzechten Nacht mit Shane MacGowan (yes, das war der Sänger der legendären The Pogues). So oder so: Rag'n´Bone Man ist unübersehbar auf der Überholspur unterwegs. Er war am Jazz Festival Montreux und am OpenAir St. Gallen und bei uns hat er den Laden innerhalb von fünf (!) Tagen restlos ausverkauft. Das ist neuer Rekord. Gegensätzlichkeiten hin oder her.

Sie sei „super freakin’ excited“ im Vorprogramm von Rag’n’Bone Man gelandet zu sein, schreibt die Engländerin Jade Bird auf ihrer Facebook-Seite. Gerade mal 18 ist die Singer-Songwriterin mit einer warmen, butterweichen Stimme gesegnet und nennt als persönliche Einflüsse Johnny Cash oder auch First Aid Kit. Noch ist Jade Bird ein Geheimtipp, doch das könnte sich nun definitiv schnell ändern.

ragnbonemanmusic.com
jade-bird.com

Rag ‘N’ Bone Man



Jade Bird