Freitag, 23. Oktober 2015, 21:00 Uhr

Maurenbrecher & Band (D)

Fitzgerald & Rimini (CH)

Presale Starticket

„Wer will, der kann, wer hat, der kriegt“ rechnet uns Manfred Maurenbrecher auf seinem neuen Album „Rotes Tuch“ vor. Zum zweiten Mal landet die „Nachtigall mit der harzigen Stimme“ auf unserer Bogen-Bühne – nach seiner Soloshow 2013 in diesem Jahr sogar im Trio. Jeder Song auf dem neuen Album geht musikalisch in eine andere Richtung. Gleichzeitig spart der Mann hinter dem Mikrofon mit Worten nicht. Sollte jemand ob dieser Fülle irgendwann „so viel Inhalt, Überforderung!“ murren, wird MM ziemlich sicher grinsen. Denn explizit diesen Nerv will er treffen. MM geht ins Detail, bohrt in Wunden, denn er findet es öde „allen möglichst gefallen zu wollen“. Und der Liedermacher mit dem Wolf-Biermann-Schnauz betrachtet auch sich selber durchs Vergrösserungsglas und stellt dabei fest, dass sich die Welt im Partisanenchor nicht unterwandern lässt. Freuen wir uns also auf viel Fülle statt Hülle – grossartige Lyrik, Satire, Zeitkritik, Referenzen – kurz: das volle Programm!

Vor dem Spezialisten für bissige Diagnostik wird das Duo Fitzgerald & Rimini an der Schnittstelle Literatur, Spoken Word, experimentelle Musik und Performance auf den wortreichen Abend einstimmen. Auf dem aktuellen Album „Grand Tour“ nehmen uns Fitzgerald & Rimini mit auf eine Reise in verschiedene europäische Städte, jonglieren mit verschiedenen Sprachen, Text, Instrumenten und bringen uns die Menschen und ihr Einzelschicksal näher. Ein non-conventional Storyteller-Musik-Duo fürwahr!

www.maurenbrecher.com
www.fitzgeraldrimini.ch

Manfred Maurenbrecher



Fitzgerald & Rimini (CH)